Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Ein Atheist wird neuer Bundespräsident in Österreich

Ich komme aus der Schweiz und wir haben sehr viele Christians bei uns. Grundsätzlich gefällt mir der Name schon aber wir Schweizer haben für Christian ganz fürchterliche Spitznamen/Abkürzungen. Eine dieser Abkürzungen ist “Chrigi” und wenn ich das höre, muss ich immer an Gaggi denken.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Atheismus oder die Allmacht der Gottlosen – Nacht

Warum machen ein paar Atheisten aus Österreich ihre eigene Religion aus dem Atheismus? Weil eine verstandesbasierte Betrachtung gar nicht zu einem anderen Ergebnis kommen kann, dass Christian Linder und Gysi sich nicht zu einer Religion zu gehörig fühlen wie sie es oft gerne sagen.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

, Wie man mit einem Atheisten argumentieren;

Damit habe ich den von Jesus aus Nazareth verkündigten Glauben an Gott als den Grund gewählt, dem allein ich zutraue, dass er mich mein Leben lang trägt. Ich kann die Richtigkeit meiner Wahl nicht beweisen, ebenso wenig wie der Atheist die seine, aber ich muss sie zu rechtfertigen suchen, indem ich mich bemühe, sie verstehbar zu machen.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Gottesdienst für Atheisten: Andacht ohne Gott - taz.de

In diesem Teil unserer Serie Fragen an die SpitzenkandidatInnen der Nationalratswahl 2017 präsentieren wir die Antworten, die uns das Team um Mag. Christian Kern, Spitzenkandidat der Sozialdemokratischen Partei Österreichs (SPÖ), geschickt hat.. Fragen und Antworten von Christian …

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Atheist Day 2019 - Rückblick - Atheisten Österreich

03.01.2019 · Christian Lindner: Bin kein Kirchenfeind, aber Mit 18 Jahren trat der FDP-Vorsitzende Christian Lindner aus der katholischen Kirche aus. Was ihn an der Institution stört und warum er Papst Franziskus für konservativ hält, sagt er jetzt in einem Interview.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Herbert Schnädelbach, ein „frommer Atheist

Doch Atheismus erweist sich bei näherem Hinsehen als ein löchriges Dach, ja eher als dürres Gestänge. Der Begriff kann die so genannten Ungläubigen und Gottlosen nur sehr notdürftig unter sich beherbergen. Vielleicht ist die Absage an höhere Wesen bei vielen Atheisten auch mit einem ausgeprägten Einzelgängertum gekoppelt.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Ein Atheist trotzt dem Festtagstrubel | wp.de | Hagen

Fragen an Atheisten, die ich hin und wieder höre. An dieser Stelle finden Sie eine Sammlung von Fragen an Atheisten von diversen Seiten. Die ursprünglich verlinkte Website existiert nicht mehr, ich verweise stattdessen auf →Questions for Atheist, Agnostics and Non-Christians, einer christlich-apologetisch orientierten Internetpräsenz. Ich werde sie der Reihe nach durchgehen und die

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Atheisten | hpd

Christian Ulmen kann mit Atheisten nichts anfangen: Sie würden nicht verstehen, dass ein Nichtglaube auch eine Art von Glaube sei, erklärte der Schauspieler im BUNTE-Interview. | BUNTE.de

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Einführung in den Atheismus - Gängige Argumente

Seit knapp einem Jahr gibt es den Verein Atheisten Österreich. Es begann im Mai 2017 als Facebookseite um eine Plattform für Atheist*innen zu schaffen, die mit dem damaligen Angebot an atheistischen Vereinen und Gruppierungen in Österreich nicht …

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Warum ich Christ - Atheist - Agnostiker bin

Wer an Gott glaubt, verwendet mehr Hirnzellen für Mitgefühl als für analytisches Denken. Das Gehirn von Atheisten arbeitet genau andersherum. Dadurch sind sie intelligenter, aber auch kaltherziger.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Kleiner Versuch, den Atheismus zu verstehen – Aus

Dr. Christian Brücker schmunzelt. „Ich habe sogar einige Bekannte, die mir statt ‘Frohe Weihnachten’ ein ‘Frohes Lichterfest’ wünschen“, erzählt der Hagener. Schließlich hätten schon Perser und Römer in der Weihnachtszeit den Sonnengott Mithras geehrt und zur Wintersonnenwende einen geschmückten Baum ins eigene Heim gestellt. Im Gespräch mit dem 49-Jährigen werden zwei

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Christian Kummer SJ: Darwins Theorie - nicht nur für

09.08.2019 · „Wie erkläre ich es einem Atheisten?“ Das Christentum ist in der westlichen Welt vielerorts am Verdunsten. Immer mehr Menschen stehen dem Glauben gleichgültig, kritisch, skeptisch oder ablehnend gegenüber. Christen sehen sich in ihrer Umgebung zunehmend mit Fragen konfrontiert, die ans Eingemachte gehen.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

atheist - Deutsch-Übersetzung – Linguee Wörterbuch

Wenn Sie jemals auf Facebook oder Twitter oder anderen Medien an religiösen Diskussionen teilgenommen haben, sind Sie wahrscheinlich auf eine der folgenden Versionen des Kommentars gestoßen: Ich finde es nur interessant, dass das einzige Buch, das überhaupt über Jesus spricht, die Bibel ist! Ich bin nicht einmal sicher ,ob wir beweisen können, dass er tatsächlich existiert.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Die Entwicklung des Atheismus von der Aufklärung

Ein Atheist wird neuer Bundespräsident in Österreich; Die Schlacht ist nach einem Dauerwahlkampf von 14 Monaten nun endlich geschlagen. die andere Hälfte unterstützte den FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer.Auch dieser kommt ursprünglich aus einem christdemokratisch geprägten Elternhaus.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Fragen an Atheisten

Wie schafft es ein "Blashemieblog" in die Blogcharts von wordpress.com? Atheismus ist scheinbar en vogue. Obwohl die Macher des Blogs sich nicht einmal sicher sind, was Atheismus eigentlich ist. Die Definition von Atheismus scheint wissenschaftlich fundiert zu sein. Das Resümee: "Beim Atheismus geht es darum, das Universum so zu verstehen und zu schätzen wie es…

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Kann ein Atheist ein moralischer Mensch sein? –

Nachdem mein Buch "Frankfurter Antworten auf die Gretchenfrage" herausgekommen war, kam die Frage auf, warum ich nicht auch jemanden aus dem Bereich Atheismus interviewt habe. Dafür gibt es Gründe, trotzdem interessiert mich das Thema, und ich würde dem gerne nachgehen. Erste Rechercheversuche ergeben jedoch, dass das ein seeeehr weites Feld ist.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Tim Crane - Die Bedeutung des Glaubens - Religion

18.04.2012 · 18.04.2012. Wie aus dem Atheismus eine Pseudo-Religion wurde. Kommentar von Frank Furedi Der „Neue Atheismus“ legt zuweilen einen quasi-religiösen Fanatismus und Dogmatismus an den Tag, der an die Religionen vergangener Zeiten erinnert.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Einführung in den methodischen Atheismus

Die Entwicklung des Atheismus von der Aufklärung zur Moderne - Eine Gegenüberstellung der Positionen d’Holbachs mit der modernen Auffassung Dawkins. - B.A. Jan-Christian Hansen - Hausarbeit - Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache) - Arbeiten publizieren: Bachelorarbeit, Masterarbeit, Hausarbeit oder Dissertation

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

EuGH: Was bedeutet das Urteil zur Konfession? -

Pfarrer Christian Olding startet in seiner Meinungskolumne direkt mit der Feststellung, dass Atheisten und Gläubige sich einig seien, dass es auf die Frage nach Gott nur eine Antwort geben kann: Ja oder Nein. Dabei gibt es eigentlich noch viele Fragen vorher zu beantworten, zumindest aus der Sicht eines Atheisten.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Diskriminierung von Konfessionslosen und Atheisten

Er glaubte nicht an Gott. Er war aber auch kein „Atheist“ Vor 50 Jahren, am 4. Januar 1960, ist der Philosoph (und Schriftsteller) ALBERT CAMUS gestorben, er kam bei einem Autounfall ums Leben. Geboren 1913 in Algerien, lebte er zuerst in seiner dortigen Heimat, dann in Paris und in der Provence.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Vorname Christian * Statistik und Bedeutung

Das Plakat stammt von der Antidiskriminierungsstelle des Bundes und bewirbt eine telefonische Beschwerdestelle, an die man sich wenden soll, wenn man das Gefühl hat, aufgrund seiner Religionszugehörigkeit diskriminiert zu werden. Was an dem – an sich äußerst löblichen Vorstoß – auffällt, ist die Zuordnung des Atheismus zur Gruppe der Religionen (Schublade 587 rechts unter …

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Glaube ist im Gehirn verankert: Was Atheisten mit

Sie schöpfen ihr Grund- vertrauen aus menschlichen Beziehungen, aus produktiver Arbeit, aus wissenschaftlicher oder politischer Tätigkeit, aus einem humanen Ethos. Daraus folgere ich: Aus ihrem Grundvertrauen heraus können auch Atheisten und Agnostiker ein echt menschliches, also humanes und in diesem Sinn moralisches Leben führen.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Albert Camus – „Ein Atheist aus göttlicher Gnade

Aus: Stimmen der Zeit, 3/2009 S. 162-172 Vor 200 Jahren wurde Charles Darwin geboren. CHRISTIAN KUMMER, Professor für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie in München, schlägt ein Verständnis von Evolution vor, in dem Gott als Schöpfer die ermöglichende Ursache der evolutiven Einigungsbewegung seiner Geschöpfe ist.. Vor 200 Jahren, am 12.

Christian aus einem atheisten
Weiter lesen

Für einen Dialog auf Augenhöhe sind Atheisten

Häufig liest man im Internet dieses angebliche Heisenberg-Zitat: Der erste Schluck aus dem Becher der Wissenschaft führt zum Atheismus, aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott. oder Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaft macht atheistisch, aber auf dem Grunde des Bechers wartet Gott. In politikforen.net wusste es jemand ganz genau: "Der erste…